Der Brandenblog

Home / PM

Zwei Klöster im Fläming: Lehnin

Nicht nur, das alle 3-5 km ein Schloß in Brandenburg steht, dazwischen gibt es unzählige Zisterzienserklöster. Manche komplette Ruinen und kaum zu finden, andere erhalten oder sogar noch genutzt. Dazu gehören die Klöster Zinna und Lehnin. Kloster Lehnin zwischen Brandenburg/Havel […]

Weiterlesen

Vier Städte im Fläming: Treuenbrietzen

„Sabinchen war ein Frauenzimmer“ Treuenbrietzen hat eine lange und bewegte Geschichte. Nicht nur mit der alten Moritat über den Mord am Sabinchen durch einen örtlichen Schuster, auch durch ein Massaker der Roten Armee an der Bevölkerung, dazu die Ausbeutung von […]

Weiterlesen

Vier Städte im Fläming: Bad Belzig

Oben liegt die Burg Eisenhardt, unten die historische Altstadt und nebenan die Stein Therme. Drumherum Großtrappen, die Belziger Landschaftswiesen, das Baruther Urstromtal und mitten drin war der geographische Mittelpunkt der DDR. Eigentlich könnte viel los sein in Bad Belzig. Is aber nicht ganz so, wie […]

Weiterlesen

Vier Burgen im Fläming

Bischofsresidenz Burg Ziesar, Eisenhardt/Bad Belzig, Wiesenburg/Mark, Rabenstein/Fläming Sicher kann man jetzt eine ganze Menge schreiben. Wann, woher, wieso und natürlich wer hat das alles bauen und umbauen lassen. Ist aber relativ egal, weil diese Burgen in ihrer Art und Unterschiedlichkeit einfach schön […]

Weiterlesen

Fähre Ketzin (Havel)

Seit Jahrhunderten verkehrt zwischen Ketzin und Schmergow eine Fähre über die Havel. Erstmals bin ich allerdings erst 1990 zur Demonstration gegen die Mülldeponie in Ketzin mit diesem Gefährt übergesetzt. Heute zieht sich dort die Fähre “Charlotte” an einer Kette an’s andere […]

Weiterlesen

Havelländisches Luch

Beetzsee – Bollmannsruh – Ketzür – Seelensdorf – Nennhausen -Liepe Sie können Bilder aus dem Havelland/Mittelmark direkt im Fachlabor bestellen. Hier klicken.

Weiterlesen
Seo wordpress plugin by www.seowizard.org.
%d Bloggern gefällt das: