Der Brandenblog

Home / PR

Hansestadt Havelberg

Ein weiterer kleiner Blick über den Tellerrand nach Sachsen-Anhalt. Havelberg liegt zwar in der Prignitz, hat sich aber per Volksentscheid für Sachsen-Anhalt entschieden. Früher Zentrum der Missionierung von Slawen und der Eroberung nordelbischer Gebiete, später Hansestadt zwischen Havel-Elbmündung und Magdeburg. Heute lebt Havelberg […]

Weiterlesen

Wunderblut und Sole – Bad Wilsnack

So schnell kann sich die Bedeutung von Städten ändern.  Nachdem in der Wunderblutkirche von Wilsnack heilige Hostien verehrt wurden und sich die Stadt vom 14. – 16. Jahrhundert mit Pilgerfahrten und Ablasshandel einen Namen machte, wurde diese Karriere jäh durch […]

Weiterlesen

Wittenberge

Wittenberge in der Prignitz, sehr schön an der Elbe gelegen. Viele Industriebetriebe wurden geschlossen, die  Nähmaschinenwerk (1991),  das Zellstoffwerk (VEB Zellwolle, 1990) und die Ölmühle (1991). Wittenberge hat seit 1980 fast die Hälfte seiner Einwohner verloren und das ist an jeder Ecke […]

Weiterlesen

Die Plattenburg / Prignitz

Die Plattenburg  ist die älteste erhaltene Wasserburg Norddeutschlands und noch sehr gut erhalten. Inmitten von Wald, Fischteichen und Feldern, liegt sie sehr idyllisch. Sie war Sommersitz der Bischöfe von Havelberg und beherbergt heute Gäste im Hotel, ein Trauzimmer, Kapelle und […]

Weiterlesen

Perleberg

Die Perle der Prignitz. Perleberg ist die zweitgrößte Stadt in der Prignitz, die Altstadt liegt auf einer Insel in der Stepenitz. Schön, ruhig, mittelalterlich und mit vielen engen sehenswerten Gassen. Tolle Führungen durch eine sehr kompetente Dame in der Jacobikirche. Danach […]

Weiterlesen

Europäisches Storchendorf

Rühstädt in der Prignitz ist das storchenreichste Dorf Deutschlands und mit über 40 nistenden Storchenpaaren trägt es den Titel “Europäisches Storchendorf “. Überall im Dorf sind Horste auf Dächern und Ständern eingerichtet. Von einem Aussichtspunkt können 15 Paare beim Brüten und Aufzucht beobachtet […]

Weiterlesen

Putlitz, Meyenburg, Freyenstein

Einmal quer durch die Prignitz von Putlitz über Meyenburg bis Freyenstein. Viel Mittelalter, viel Geschichte des 30jährigen Krieges und unbekanntes aus der Gegenwart. In Meyenburg wird nicht nur eines der wichtigsten Kulturgüter Mitteleuropas hergestellt (das IKEA Billyregal) hier ist auch […]

Weiterlesen

Dömitz

Ein Blick über den Rand: Festung und Stadt Dömitz im Mecklenburg-Vorpommern. In der Festung befindet sich neben dem Museum auch eine Galerie mit Cafe.  Atelier und Kantine werden  von Renate Ruhne und  meinem Kollegen Andreas Herzau betreut und ist sehr zu empfehlen. Fotoausstellungen, […]

Weiterlesen

Lenzen (Elbe) Prignitz

In der mittelalterlichen Burg Lenzen betreibt der BUND ein Informationszentrum zum “Biosphärenreservat Elbauen” und ein Bio Hotel. Beides ist sehen- bzw. bewohnenswert. Das Burghotel ist ein idealer Ausgangspunkt um das Umland und die erbauen zu erkunden. Leider ist Lenzen weit am […]

Weiterlesen
Seo wordpress plugin by www.seowizard.org.
error: Content is protected !!
%d Bloggern gefällt das: