Bernau bei Berlin ist eine wilde Mischung aus mittelalterlichem Fachwerk und Plattenbauten. Umgeben von einer gut erhaltenen Stadtmauer mit einem Henkerhaus und Stadttoren, sollte das heutige Mittelzentrum des Landkreises Barnim zur sozialistischen Musterstadt ausgebaut werden. Es gab kein Geld für den Erhalt der alten Bausubstanz, dafür wurden auf den Grundstücken moderne Plattenbauten an die vorhandene Umgebung angepasst.

Nach einem Rundgang durch die Altstadt lohnt sich auch ein Bernauer Torwächter zu probieren. Prost.