Der Brandenblog

Home / Havelland

Kann Kunst Tische Formen

Kaum die Treppe zum Ausstellungstrakt erklommen, ist der Eindruck wild, geordnet, gestapelt, verbunden. Couchtische gen Himmel, Blumengießkannen im Rund von der Decke hängend, Regenschirme zu Kugeln geformt. Kenner wissen, in der Kulturmühle Perwenitz stellt Heinz Bert Dreckmann aus. Seine Objekte aus Alltagsgegenständen […]

Weiterlesen

Rinder, Schweine und Traktoren

Die Havelländer scheinen schöne Abkürzungen zu lieben. Im MAFZ, dem Märkischen Ausstellungs- und Freizeitzentrum findet wieder die BRALA – Brandenburgische Landwirtschaftsausstellung statt. In der Zeit, in der man das ausgesprochen hat, ist man mit dem Auto schon auf dem riesigen […]

Weiterlesen

Trappenschutzgebiet Nennhausen

Trappen sind die größten flugfähigen Vögel und entsprechend wenige gibt es noch von ihnen. Das liegt nicht am Flugverhalten, sondern an den Brutstätten und dem Speiseplan. Durch industrielle Landwirtschaft werden die Lebensräume immer weniger, Bejagung hat sie reduziert und eine […]

Weiterlesen

Rathenow – Optikstadt

Rathenow ist die Stadt der Optik. Hier wurde die optische Industrie begründet. Eine Erfindung des Predigers Johann Heinrich August Duncker machte es möglich, Brillengläser in großen Mengen rational herzustellen. Aber auch Leuchttürme wurden hier mit Objektiven bestückt, Mikroskope, Teleskope, Objektive […]

Weiterlesen

Rund um das Rhinluch

Ein Sommerausflug über Altfriesack, Wustrau, Fehrbellin und Linum. Die Straßen und Orte waren leer, die Strände und Bäder voll. Bei fast 30 Grad Außentemperatur auch kein Wunder. Die Siegessäule Hakenberg erinnert an die Schlacht bei Fehrbellin des brandenburgischen Kurfürsten Friedrich […]

Weiterlesen

Landgut Stober / Gross Behnitz

Ein kurzer Ausflug zwischen zwei Gewittern zum Kaffee trinken in das Landgut Stober (früher Borsig) in Groß Behnitz. Zusammen mit einem Spaziergang um den Groß Behnitzer See, zwischen Blütenmeer und Moorlandschaft. Schwänen, Fröschen (zu schnell), Fischen, Anglern und herrlichem Wolkenspiel.

Weiterlesen

Der dunkelste Ort

Gülpe im Havelland gilt als einer der dunkelsten Orte Deutschlands und wurde  als erster deutscher Sternenpark ausgewiesen. Tagsüber ist sehr idyllisch, ruhig mit viel Leben in der Natur.  

Weiterlesen

Speedway Wolfslake – WoFa Pokal 2016

Am Herrentag wurde auf der Speedwaystrecke in Wolfslake wieder der Wo Fa – Pokal ausgetragen. Bei herrlichem Sonnenschein und staubtrockener Strecke waren die Zuschauer und Mitarbeiter nach den Rennen schwarz eingefärbt. Es wurden Löcher gesucht, Linien gezogen, Wasser gesprüht und so […]

Weiterlesen

Schönwalde-Siedlung

Sie können Bilder aus dem Havelland/Mittelmark direkt im Fachlabor bestellen. Hier klicken.

Weiterlesen

Ribbeck

Sie können Bilder aus dem Havelland/Mittelmark direkt im Fachlabor bestellen. Hier klicken.

Weiterlesen
Seo wordpress plugin by www.seowizard.org.
Diese Website speichert einige User-Agent-Daten. Diese Daten werden verwendet, um eine statistische Erhebung zu ermöglichen und Ihren Aufenthaltsort auf unserer Website gemäß der europäischen Datenschutz-Grundverordnung zu verfolgen. Ihre IP-Adresse wird anonymisiert. Wenn Sie sich gegen ein zukünftiges Tracking entscheiden, wird in Ihrem Browser ein Cookie eingerichtet, der diese Auswahl für ein Jahr speichert. Ich stimme NICHT zu     Ich stimme zu
656
%d Bloggern gefällt das: