Brandenburg

sagte mit vor einigen Jahren nicht viel. Bis ich mit Hund und Auto immer wieder Touren rund um Berlin unternahm. Diese Landschaft, die Weite, die Städte und Dörfer faszinierten mich sehr.

Ein unentdecktes Land, das durch seine Menschen, Baudenkmäler, Geschichte und unermüdlichen Überlebenswillen geprägt ist.

Seit dem unternehme ich immer wieder Reisen über mehrere Tage durch Brandenburg. Gegen den Uhrzeigersinn vom Oderbruch über die Uckermark, die Prignitz, das Havelland bis an Oder und Neisse.

Noch gibt es viele unbekannte Gegenden, das wird sich aber sehr bald ändern.

 

Keine Bilder vom Preussischen Kulturbesitz

Brandebnburg verfügt über unendlich viel Schlösser, Herrensitze, Burgen, Klöster und andere Baudenkmäler. Diese werden Sie hier nur begrenzt finden. Ich bin Berufsfotograf und daher dürfen Bilder von Schlössern und Gärten z.B. in Potsdam, Rheinsberg und den Schlossparks von mir nicht, auch nicht zu Ansichtszwecken,  veröffentlich werden.

 

Das Landgericht Potsdam hat der Stiftung Preussischer Kulturbesitz das Hausrecht an den Schlössern und Gärten zuerkannt die unter ihrer Verwaltung stehen. Die Stiftung hat ein Fotografierverbot für kommerzielle Zwecke ausgesprochen.                                      mehr dazu …