Der Brandenblog

Home / Behnitz

Reisen in Zeiten von Corona

Ribbecker Heide Es herrscht gespenstische Stille. Vögel zwitschern, der Frühling ist auf dem Vormarsch, Bäume voller Blüten, Knospen platzen auf, aber keine Menschen weit und breit. Wo sich sonst in Ribbeck die Touristen die Klinke in die Hand geben und […]

Weiterlesen

Landgut Stober / Gross Behnitz

Ein kurzer Ausflug zwischen zwei Gewittern zum Kaffee trinken in das Landgut Stober (früher Borsig) in Groß Behnitz. Zusammen mit einem Spaziergang um den Groß Behnitzer See, zwischen Blütenmeer und Moorlandschaft. Schwänen, Fröschen (zu schnell), Fischen, Anglern und herrlichem Wolkenspiel.

Weiterlesen

Landgut Stober (früher Borsig) in Groß Behnitz

Der berliner Unternehmer August Borsig baute das Landgut zu einem agrarischer Musterbetrieb mit modernsten Technologien des 20. Jahrhunderts am Groß Behnitzer See aus. Auf den Pfeilern des Eingangstores befinden sich zwei Sandstein-Trophäen des Oranienburger Tores aus der Tor/Linien Straße in Berlin. 1867 wurde das […]

Weiterlesen
%d Bloggern gefällt das: